Wenn Sie diese Information nicht lesen können, klicken Sie bitte hier.
AC690F2F-C487-D15D-30B3C8C4F7C41CB3.png
Sehr geehrte Exekutivmitglieder, sehr geehrte Verwaltungsmitarbeitende
Es gibt Neuigkeiten! Mit diesem Rundschreiben informiert Sie das Gemeindeamt des Kantons Zürich (GAZ) über aktuelle Themen aus den Abteilungen Gemeindefinanzen, Gemeinderecht, Einbürgerungen, Zivilstandswesen und Einwohnerwesen. Zudem finden Sie hier Neuigkeiten von weiteren kantonalen Stellen, welche die Gemeinden betreffen.

Die Links in den untenstehenden Kurzbeschrieben führen Sie direkt zu Neuerungen, Hilfsmitteln und Schulungsangeboten, die Ihnen bei der täglichen Arbeit helfen sollen.

Viel Spass bei der Lektüre!
arrow Gemeindeamt
Save the Date: «Gemeinden 2030» am Gemeindeforum
ADC3D440-0085-E112-B347F8E32440E5E3.jpg
Vor fünf Jahren sind Kanton und Gemeinden auf eine gemeinsame Reise aufgebrochen. Das Ziel: Zusammen Weichen zu stellen, damit die Zürcher Gemeinden auch im Jahr 2030 noch stark und handlungsfähig sind. Am 22. November zieht das Gemeindeforum Bilanz - und ebnet den Weg für die Zukunft. Merken Sie sich den Termin vor!
arrow Hier finden Sie weitere Informationen
 
Neue Legislatur: Videoserie hilft beim Einstieg ins Amt
Am 1. Juli hat in den Gemeinden die neue Legislatur begonnen. Unter den Gewählten sind auch viele Neue. Um ihnen den Einstieg zu erleichtern, hat das Gemeindeamt zusammen mit den Gemeindeverbänden eine Serie von Erklärvideos produziert. Sie geben einen ersten Überblick über die wichtigsten Aufgaben im Gemeinderat. Schauen Sie rein!
arrow Hier gehts zu den Videos
D8E367D8-A084-E40A-6FF99A835AD0B24F.jpg
arrow Gemeinderecht
Abstimmungen von Zweckverbänden sollen geregelt werden
AE6AD3DC-A580-C522-1D632CDBBD2C135B.jpg
Die Gemeindeverordnung soll geändert werden. Das Ziel ist mehr Rechtssicherheit bei Abstimmungen von Zweckverbänden: Die Verordnung soll künftig regeln, welches Organ in welchen Fällen Antrag stellt. Die Vernehmlassung ist nun online. Im verlinkten Schreiben finden die Verbände Hinweise, wie sie aktuell am besten vorgehen.
arrow Hier finden Sie weitere Informationen
arrow Gemeindefinanzen
Zürcher Finanzausgleich: Das sind die Beiträge für 2023
Das Gemeindeamt hat die Ausgleichs-faktoren für das kommende Jahr festgelegt. Sie sind auf der kantonalen Website veröffentlicht. Auf dieser Grundlage hat es auch die provisorischen Beiträge des Finanzausgleichs für 2023 errechnet. Sie stehen den politischen Gemeinden und den Schulgemeinden ab sofort zur Verfügung.
arrow Hier gehts zu den Beiträgen 2023
A3F9617F-B605-37A3-F15E7FDB56F0B8D2.jpg
 
Gemeindehaushalte: Solide Finanzlage trotz Krisen
A45FA964-C681-B511-A2049D4606EE2ECB.jpg
Das Gemeindeamt hat seinen Bericht zur Finanzaufsicht über die Gemeinden veröffentlicht. Diese haben sich 2021 in finanzieller Hinsicht gut behauptet. Trotz anhaltender Krisen gibt es auch für die nahe Zukunft Anlass zur Zuversicht. Lesen Sie im Bericht zudem, welche Erkenntnisse die vertiefte Rechnungsprüfung gebracht hat.
arrow Hier gehts zum Aufsichtsbericht
 
Gewusst wie: Finanzen im Gemeinwesen, kurz erklärt
Der Verband Zürcher Finanzfachleute (VZS) hat zum Start der neuen Legislatur ein neues «Gewusst wie...» erstellt. Es gibt einen kurzen Einblick in das Finanzwesen der Zürcher Gemeinden und Städte. Es soll neuen Behördenmitgliedern und Mitarbeitenden zur Einführung in die öffentliche Finanzwelt dienen.
arrow Hier gehts zum «Gewusst wie...»
3EAF25D5-CC3D-7CCF-DEBD9FC05B9577C6.jpg
arrow Einb├╝rgerungen
Nun können alle Bewerbenden ihr Gesuch online einreichen
39BA31BF-00E0-C631-4B4F3372990E98E3.jpg
Die Plattform «eEinbürgerungZH» steht für die Bewerberinnen und Bewerber bereit. Sie können ihre Einbürgerungs-Gesuche ab sofort online stellen. Der Zugang erfolgt über die kantonale Website. Den Gemeinden kommt beim neuen digitalen Verfahren eine entscheidende Rolle zu: Sie können dabei helfen, das Prinzip «digital first» umzusetzen.
arrow Hier finden Sie weitere Informationen
arrow Direktion der Justiz und des Innern
Schutzstatus S: Jetzt für Integrationsangebote anmelden
Die Gemeinden nehmen bei der Integration Geflüchteter eine wichtige Rolle ein. So nun auch bei den ukrainischen Geflüchteten mit Status S. Nutzen Sie die vorhandenen IAZH-Angebote und melden Sie diese Personen jetzt in einen Kurs an. Die Finanzierung ist gesichert: Der Kanton deckt auch die Kosten, welche die Bundespauschale übersteigen.
arrow Hier finden Sie weitere Informationen
AEE1D177-BC6D-CC42-7ADD01A2842933E2.jpg
 
Kanton und Gemeinden feiern zusammen den Legislaturstart
A98EA795-B498-ED9B-F5728D739036A89A.jpg
Regierungsrätin Jacqueline Fehr hat in den letzten fünf Wochen rund 600 Vertreterinnen und Vertreter der Zürcher Gemeinden in elf Bezirken getroffen. An den Feiern zum Legislaturstart gratulierte sie den neuen und bisherigen Behördenmitgliedern zur Wahl und dankte ihnen für ihren grossen Einsatz für das Gemeinwohl.
arrow Hier finden Sie Impressionen der Feiern
 
Gemeindearchive: Das müssen neue Behördenmitglieder wissen
Das Staatsarchiv des Kantons Zürich hat für neue Behördenmitglieder eine Übersicht über die wichtigsten Punkte der Informations-verwaltung und Archivierung in den Gemeinden erstellt. Sie finden darin Grundlagen, Anforderungen, den Kontakt für Beratung sowie Links zu diversen Hilfsmitteln, die online verfügbar sind.
arrow Hier gehts zum Merkblatt
3DB29156-03C2-91B6-23AEEDAB55E034EB.jpg
 
Erstmals sind umfassende Daten zu Gemeindewahlen vorhanden
3C614E15-0058-BA24-1E9CF7595445E5FB.jpg
Das Statistische Amt des Kantons Zürich hat mit Hilfe der Gemeinden erstmals eine umfassende Übersicht über die kommunalen Wahlen erstellt. Die Daten zu den Wahlgängen für die Legislatur 2022-2026 sind nun als offene Behördendaten online verfügbar. Erfasst sind sowohl Parlaments- als auch Exekutivbehördenwahlen.
arrow Hier gehts zu den offenen Behördendaten
arrow Datenschutzbeauftragte des Kantons Z├╝rich
Digitalisierung und Datenschutz: Ja, aber wie?
Die öffentlichen Verwaltungen stehen bei der Digitalisierung unter Zugzwang. Gleichzeitig müssen sie den Datenschutz sicherstellen. Diesem Dilemma widmen sich die kantonale Datenschutzbeauftragte und die ZHAW an der Zürcher Datenschutztagung vom
8. September. Gemeindemitarbeitende erwarten nützliche Inputs und Workshops.
arrow Hier gehts zur Anmeldung
3EED8FE5-DF0C-534D-02D26722D36A29AF.jpg
PreLogo
ADRESSE

Gemeindeamt des Kantons Zürich
Wilhelmstrasse 10
8090 Zürich
 
KONTAKT

Telefon 043 259 83 30
E-Mail kontakt.gaz@ji.zh.ch
Internet zh.ch/gaz

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 11:45 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Bürozeiten

Freitag: 08:00 - 11:45 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr
Ich möchte meine Daten ändern oder mich vom Newsletter austragen: hier klicken